Martinszentrum Bernburg

Logo

Nachrichten


Andacht
Für die Woche vom 11. bis 17. April 2021

Zwar finden an jedem Sonntag Gottesdienste in der Martinskirche statt. Da aber manch einer aus Vorsicht doch lieber zu Hause bleibt, finden Sie hier eine Andacht, die in der Woche vom 11. bis 17. April 2021 zuhause gehalten werden kann.

Sie benötigen dafür ein Kreuz, eine Kerze, eine Bibel sowie ein Evangelisches Gesangbuch (das in den folgenden Texten mit EG abgekürzt wird). Zünden Sie eine Kerze an, nehmen Sie sich Zeit, und halten Sie Ihre Hausandacht allein oder gemeinsam mit Menschen aus Ihrer Umgebung. So bleiben wir trotz Abstand miteinander verbunden.

Andacht für die Woche vom 11. bis 17. April 2021

Im Namen Gottes des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen.

Wochenspruch: Gelobt sei Gott, der Vater unseres Herrn Jesus Christus, der uns nach seiner großen Barmherzigkeit wiedergeboren hat zu einer lebendigen Hoffnung durch die Auferstehung Jesu Christi von den Toten. (1. Petrus 1, 3)

Psalm: 116 (EG 746)

Lied: Der schöne Ostertag (EG 117)

Biblische Lesung: Johannes 21,1-14 (im Neuen Testament)

Glaubensbekenntnis – EG 804

Predigtgedanken: Meistens ist der Glaube nichts Spektakuläres. Auch in unserer Bibelgeschichte begegnet Jesus Menschen mitten im Alltag. Doch er macht mehr daraus. Es geht nicht mehr nur um arbeiten, essen und schlafen. Wer sich auf den Glauben einlässt, entdeckt viel mehr. Womit bereichert der Glaube Ihr Leben? Was finden Sie bei Jesus, was Ihnen sonst verborgen geblieben wäre?

Fürbitten: Ich danke für die Fülle des Lebens, die mir geschenkt ist. Ich bitte darum, dass jeder Mensch sie erfahren kann.

Vaterunser – EG 813

Segen – Der Herr segne uns und behüte uns. Der Herr lasse sein Angesicht leuchten über uns und sei uns gnädig. Der Herr erhebe sein Angesicht auf uns und gebe uns Frieden. Amen.

Datenschutz