Martinszentrum Bernburg

Logo

Hort

Konkretes

Von 6.00 Uhr bis 8 Uhr werden unsere Kinder im Frühhort betreut. Während dieser Zeit können wir singen, spielen, basteln und malen. Hier ist auch Gelegenheit in Ruhe ein erstes Frühstück einzunehmen.

Ab 13 Uhr bis 17.30 Uhr können unsere Kinder den Nachmittagshort besuchen. In der Zeit nach dem Unterricht bis ca. 14.00 Uhr haben wir Zeit zum Basten, Malen, Werkeln, für Märchenstunde, Entdeckungsreisen, kleine Wanderungen u.a.m. Von Montag bis Mittwoch erledigen wir ab 14.00 Uhr bis etwa 15.00 Uhr unsere Hausaufgaben. Anschließend vespern alle Hortkinder gemeinsam. Wir stärken uns mit Obst und Tee. Danach ist wieder Zeit für Sport und Spiel. In Abstimmung mit der Schule bekommen unsere Kinder am Donnerstag keine Hausaufgaben auf. Während der Sommermonate gehen wir an diesem Tag zu einem nahegelegenen Naturgrundstück, dem HIPPO-HOF. Hier bauen wir Strohhütten oder Baumhäuser, pflegen einen Tastlehrpfad und beobachten Insekten. Am Lagerfeuer können wir das beliebte Stockbrot backen und gemeinsam Singen. Die Donnerstage im Advent nutzen wir für Weihnachtsbäckerei und zum Geschenke basteln. Während der österlichen Fastenzeit backen wir Fastengebäck und lauschen beim Vesper interessanten Geschichten.

Während der Ferien gestalten wir ein abwechslungsreiches Programm. Unsere Ferienaktivitäten führen uns in die nahegelegene Natur, ins Theater, Museum, Kino, in die Bibliothek, den Tierpark oder das Freibad. Ein konkreter Ferienplan wird rechtzeitig erarbeitet und bekanntgegeben.

Datenschutz