Martinszentrum Bernburg

Logo

Hort

Bienenkinder AG

Im Juni 2008 gründeten der Imkerverein Bernburg und Umgebung e.V. und interessierte Hortkinder der evangelischen Grundschule und deren Eltern die Arbeitsgemeinschaft Bienenkinder.

Die jungen Imkerassistenten betreuen unter Anleitung unserer erfahrenen Imkerin, der Horterzieherin Frau Lindner, ihre eigenen Bienenvölker. Im Jahr 2014 sind es derer 11 gewesen! Sie stehen größtenteils auf dem nahegelegenen Hippo-Hof hinter dem Flüßchen Fuhne.

Um diese Arbeit leisten und finanzieren zu können, besteht die Möglichkeit, eine Patenschaft für ein Bienenvolk zu übernehmen: Für 200 Euro kann eine solche dreijährige „Beziehung“ eingegangen werden – sie wird auch beurkundet!

Jeweils mittwochs von 13.30 Uhr bis 17.00 Uhr kümmern sich die Kinder liebevoll um ihre Bienen. Sie konnten dafür immer wieder süßen Honig ernten. Die Verarbeitung erfolgt dann nicht auf dem Hippo-Hof, sondern in der Kinderküche im Hort. Den Honig bieten sie z.T. beim Kirchlichen Adventsmarkt in der Martinskirche am 2. Advent an.

Bienenkinder am Hippo Hof

Datenschutz