Martinszentrum Bernburg

Logo

Förderverein

Spendenaktion

Hier einige gute Möglichkeiten der Mitgestaltung am Martinszentrum:

  1. Unsere Kirche hat Platz für 200 Stühle. Wenn Sie persönlich einen Platz anbieten wollen, dann überweisen Sie Ihre Spende von 100 Euro bitte auf das Konto des Fördervereins (Betreff: Stuhl). Der Name des Spenders wird mit dessen Einverständnis auf einem Stuhl in der Kirche angebracht. Derzeit sind noch genügend Stühle frei!

  2. Im Eingangsbereich vor Kirche und Schule können Sie sich auf einem Klinkerstein als Förderer des Martinszentrums mit einer Spende von 200 Euro verewigen. Wenn Sie Generationen von Kindern aus Schule und Kindergarten, Eltern und Besuchern des Martinszentrums Wege ebnen wollen, dann überweisen Sie Ihre Spende von 200 Euro bitte auf das Konto des Fördervereins (Betreff: Klinker).

  3. Bis zur Aussichtsplattform des Kirchturms führen 186 Stufen eine Wendeltreppe hinauf. Wer fördern möchte kann symbolisch für 150 Euro eine Treppenstufe erwerben (Betreff: Stufe). Mit dem Einverständnis des Spenders wird dessen Name an der Stufe angebracht. Es sind nur noch wenige Stufen frei! Übrigens gibt es in den Sommermonaten regelmäßig die Möglichkeit, nach einem imposanten Aufstieg vom Kirchturm die tolle Aussicht über Bernburg und das Umland zu genießen. Sie sind herzlich eingeladen.

Vielleicht ist einer der genannten Vorschläge ja gerade für Sie der richtige. Aber auch kleinere Spenden helfen, da ja jeder Euro zählt.

Hier die Kontoverbindung:

  • Förderverein Martinszentrum
  • Kreditinstitut: Salzlandsparkasse
  • IBAN: DE 20 800555000300016611
  • BIC: NOLADE21SES
Ein Ort der Generationen
Der „Platz der Wegbereiter“
Die neue Rutsche wird in Betrieb genommen…